Texte zur Einführung

Dominik Konrad "Die Urheberrechtsdebatte im 21. Jahrhundert in der Perspektive der Philosophiegeschichte"

Einen guten Überblick und Einstieg in die urheberrechtlichen Probleme der Vergangenheit und deren philosophische Behandlung sowie der Herausforderungen an die selben für die Zukunft gibt dieses Arbeitspapier der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. .

Horst-Peter Götting, "Der Begriff des Geistigen Eigentums"

Der Verfasser plädiert für die Anerkennung eines Rechtsgebietes "geistiges Eigentum", welches neben dem Urheberrecht auch das Patent- und Markenrecht sowie ähnliche Bereiche umfasst. Dabei geht der Erfasser kurz auf die philosophischen Grundlagen sowie die Entstehungsgeschichte des Urheberrechts ein und verknüft diese eng mit rechtstheorethischen Argumenten. Der Leser erhält auf diese Weise einen guten Einstieg in die Problematik und lernt elementare Begrifflichkeiten kennen.